Zukunft der Arbeit: Prof.David Spencer fordert Drei-Tage-Woche

Zukunft der Arbeit: Prof.David Spencer fordert Drei-Tage-Woche

Trotz Automatisierung in vielen Bereichen arbeiten die Menschen zu viel, die Arbeit sollte auf
eine Drei-Tage-Woche reduziert werden unter anderem auch, um die negativen gesundheitlichen Auswirkungen zu reduzieren:
http://www.n24.de/n24/Wissen/Job-Karriere/d/7237004/wirtschaftsforscher-fordert-vier-tage-wochenende.html

Dies würde allerdings bedeuten, dass unnütze Arbeit nicht forciert werden dürfte, es darf quasi den Heizer auf der E-Lok nicht mehr geben.
Sicherlich wünscht sich das kaum ein Politiker, der das undifferenzierte Mantra des „Arbeit ist wichtig“
(„Arbeit über alles“ wäre hier vielleicht etwas deplaziert) mitsingt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s